28 Einträge auf 3 Seiten | Aktuelle Seite 1
[ 1 ] [ 2 ] [ 3 ]

28

Peter schrieb am 19.07.2017 um 15:06:

Hallo Anke,
beeindruckende Livedates. Viel Spaß dabei und bis zum Herbst in FT :-)
Liebe Grüße
Peter

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

27

Herbert Johann Joos schrieb am 10.04.2017 um 13:00:

Welch beeindruckendes Konzert gestern Abend im Jazzhaus Freiburg - vor ausgesuchtem, konzentrierten und begeistertem Publikum. Wie schon sonntags zuvor steuert ein meisterhaftes Ensemble am Ende einer dichten und anstrengenden Nord-Süd-Tournee das Jazzhaus Freiburg an und verzaubert Raum und Publikum: mit "Invictus" - angelehnt an ein Lieblingsgedicht Nelson Mandelas:" You are the master of your fate...the captain of your soul", mit " the Prize" - Anke Helfrichs Komposition über die " I have a dream"- Rede Martin Luther Kings aus dem aktuellen Album "Dedication" kam eine nachdenkliche, politisch-zeitgenössische Note ins faszinierende Zusammenspiel, die im Jazz nach J.E.Berendt würdigt, woraus er sich entwickelt hat: Hoffnung, Engagement für Emanzipation und Gleichberechtigung, das den Menschen erst zum humanen Wesen macht, mit "Sagrada Familia" Anke Helfrichs ganz persönliche Widmung an ihre Familie wie bei "Aspettami" an die Lebensart Italiens, mit "Rise & Shine" einfach nur sprühendes Temperament, wie ich es lange zuvor schon einmal in einem Konzert von Anke Helfrich erlebt habe. Eine für das Freiburger Publikum überraschende Crew: Jazz-Dozent Dietmar Fuhr aus Köln am Kontra-Bass (".. der den Bogen raus hatte" und sein Instrument zuweilen zum Cello macht ;-) , der Kompositeur und Musiker, Meister der Batterie Jens Düppe aus Berlin und als Gast marvellous Adrian Mears, Professor für Jazz-Posaune in Basel, Australier, dann "Austrasier" ( Vienna Art Orchestra ) - ein wahrer Maestro vieler / aller Stillrichtungen an Posaune und Didgeridoo und so auch dem obertonalem Spiel Albert Mangelsdorfs und ... last not least: die bezaubernde Anke Helfrich am Konzertflügel und Miniatur-Harmonium.
Danke für einen wunderbaren Abend, Anke und Arrivederci !!!

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

26

Jürgen schrieb am 06.04.2017 um 12:26:

Hallo Anke,
danke für den schönen Abend gestern in Stade. Das war richtig cool und hat mir großen Spaß gemacht. Ich hoffe Du kommst bald wieder in den Norden. Viel Spaß heute in Bremen! Lieben Gruß, Jürgen

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

25

Robert Spiller schrieb am 29.03.2017 um 10:18:

cool

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

24

Anke Helfrich schrieb am 21.11.2016 um 10:47:

Hallo Bernd,

es war ein toller Abend bei Euch in Schöppingen! Vielen Dank für Eure Standing Ovations und die positive Energie!!! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen! Alles Liebe, Anke


Zitat von Bernd:

Hallo Anke,
besten Dank dafür, dass Du auch in ganz ganz kleinen Dörfern wie Schöppingen/NRW auftrittst. Wir freuen uns schon riesig auf den heutigen Abend im alten Rathaus!


%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

23

Bernd schrieb am 05.11.2016 um 14:26:

Hallo Anke,
besten Dank dafür, dass Du auch in ganz ganz kleinen Dörfern wie Schöppingen/NRW auftrittst. Wir freuen uns schon riesig auf den heutigen Abend im alten Rathaus!

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

22

Helga Zöller-Helbig schrieb am 09.06.2016 um 23:34:

Hallo Anke,
herzlichen Glückwunsch zur Verleihung des Echo.
Wir freuen uns ganz arg mit Dir über die tolle Auszeichnung!


Helga & Walter

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

21

Hans Bub schrieb am 02.06.2016 um 19:28:

Hallo Anke
ich sehe dich grad in der Landesschau SWR, Respekt Sister, tolle Gedanken und Gruss aus der Schweiz

Hans

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

20

Georg schrieb am 27.05.2016 um 20:20:

Hallo Anke,
habe aus der Zeitung erfahren das du einen Echo verliehen bekommen hast.
Haben uns sofort die Verleihung im Internet angeschaut.
Herzlichen Glückwunsch für den Echo und die CD nachträglich.
Bin gespannt auf den Film deiner Schwester.
Grüße von Beate und Georg

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

19

Hilde und Ulli schrieb am 12.02.2016 um 00:05:

Gerade haben wir das Konzert in Frankfurt erleben dürfen, das eine absolute Sternstunde war! Von der ersten Minute an hat uns die Musik in ihren Bann gezogen. Das war an ein Feuerwerk an Ideen, Emotionen, Virtuosität, Einfühlsamkeit und unbändiger Spielfreude.
Das hat süchtig gemacht.
Das wollen wir unbedingt wieder.
Vielen Dank für diesen unvergesslichen Abend!

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

diesen Beitrag kommentieren Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben
[ 1 ] [ 2 ] [ 3 ]

Administration